Wir sind schon total Schuhverliebt!

Denn die neuen Schuhmodelle für Frühjahr/Sommer sind eingetroffen.

Verlieben Sie sich auch in unsere neuen Markenschuhe. Denn die neue Kollektion hat alles um Sie glücklich zu machen: Umwerfende Trends, großartige Auswahl und besonders schöne Verarbeitung.

Hier finden Sie eine kleine Auswahl zum Kennenlernen.

Denken Sie daran: Neue Jahreszeit – andere Anforderungen an Ihre Einlagen. Kommen Sie deshalb jetzt zur kostenlosen Einlagenkontrolle.

Gute Vorsätze wahr machen – mit ORTHOJENA!

2019 läuft schon seit ein paar Wochen und die guten Vorsätze sollten nun auch in die Tat umgesetzt werden. Also worauf warten? Kommen Sie gerne in eines unserer Fachgeschäfte und lassen Sie sich rund um eine gesunde Bewegung beraten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die neue Herbst-Winter-Kollektion ist da!

Mit modischen Komfortschuhen von Orthojena bequem in die neue Jahreszeit starten.

Ob lässige Chelsea Boots, edle Sneaker oder schicke Stiefeletten – die neuen Schuhmodelle für Herbst und Winter lassen Herzen höher schlagen. Die passenden Schuhe für Sie und Ihn finden Sie natürlich bei Orthojena. Wir beraten Sie gerne zu unseren exklusiven Modellen, die mit Qualität und Passform überzeugen. Bieten Sie Ihren Füßen etwas Gutes für die neue Saison und verbessern Sie Ihre Fußgesundheit. Bei uns finden Sie den richtigen Schuh für jeden Geschmack.

Kommen Sie zu einer kostenlosen Anprobe in unser Fachgeschäft in der Grietgasse 23. Wir freuen uns auf Sie!

Reisestrümpfe – damit Ihre Venen gut ankommen

Langes Sitzen im Auto, Bus oder Flugzeug verlangsamt den Blutkreislauf. Dies hat zur Folge, dass Beine anschwellen und müde werden. Das Thromboserisiko ist erhöht. Möglicherweise kann das auch Menschen mit einem gesunden Venensystem betreffen. Mit unserer Auswahl an Kompressionsstrümpfen von BAUERFEIND können Sie das Risiko erheblich mindern. Wir sind in Sachen Kompressionsversorgung spezialisiert und beraten Sie kompetent. Übrigens: Auch für Männer haben wir entsprechende Reisestrümpfe – für gesunde Venen im Urlaub.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Kompressionsstrümpfe!

Frostbeulen an den Füßen? Nicht mit Tipps und Schuhen von ORTHOJENA!

Weihnachten naht, die Temperaturen sinken in den Keller und es meldet sich ein über den Sommer hinweg fast vergessenes Problem zurück: die eiskalten Füße. Die Gründe hierfür sind vielfältig: Durchblutungsstörungen, zu enge Schuhe oder einschnürende Strümpfe hemmen die Durchblutung der Füße und lösen eine Kältegefühl aus.

ORTHOJENA steht seit vielen Jahren für die Optimierung der Fußgesundheit in Thüringen. Aber auch die Wärme Ihrer Füße liegt uns am Herzen. Deshalb haben wir für Sie die fünf ORTHOJENA-Anti-Kalte-Füße-Tipps zusammengestellt:

  1. Fußbad fördert Durchblutung
    Heiß-kalte Wechselduschen nach dem Aufstehen machen nicht nur munter, sondern regen auch den Blutkreislauf an. So bleiben die Füße den ganzen Tag warm. Am Abend sollte man sich dagegen ein entspannendes, warmes Fußbad gönnen. Das steigert die Körpertemperatur und somit das Wohlbefinden.
  2. Ausreichend trinken
    Trinken Sie statt Kaffee und Alkohol lieber Wasser oder ungesüßte Tees. Denn mangelt es dem Körper an Flüssigkeit, wird das Blut dicker und kann nicht mehr richtig zirkulieren. Das Resultat: kalte Füße.
  3. Schnee-Schock für die Füße
    Barfuß Laufen im Schnee gilt als Alternative zum sommerlichen Wassertreten. Kurz werden die Füße der eisigen Kälte ausgesetzt, um sofort danach wohltuend warm zu werden. Das regt die Durchblutung an und die Füße werden warm.
  4. Mehr Durchblutung mit Massagen
    Massagen können zum Beispiel mit einem Igelball oder einem Holzroller durchgeführt werden. Die Bewegungen fördern die Durchblutung und tauen kalte Zehen im Handumdrehen wieder auf.
  5. Vitamin für mehr Wärme
    Kalte Hände und Füße weisen meist auf einen Mangel an Vitamin B hin. Deshalb gehört vor allem grünes Gemüse wie Brokkoli, Kohl, Spinat oder Fenchel auf den winterlichen Speiseplan.

Womit Sie im Winter nichts falsch machen können? Mit dem richtigen Schuhwerk. Denn wenn Sie sich draußen aufhalten, sollten Sie hochwertige Schuhe tragen, um Ihre Füße vor Kälte zu schützen. Und denken Sie daran: Bald ist Weihnachten. Schenken Sie doch einen Gutschein für gesunde Schuhe oder passende Hilfsmittel zur Jahreszeit – das ist immer eine gute Idee.

ORTHOJENA kann Ihnen mit tollen Winterschuhen helfen. Besuchen Sie uns gerne und wir zeigen Ihnen die modischen und kuschelig warmen Schuhe für den Winter. Wir freuen uns auf Sie!

Diabetes hat bei ORTHOJENA keine Chance – die Versorgungsmöglichkeiten für mehr Lebensqualität

Die Volkskrankheit in Deutschland hat einen Namen: Diabetes. Viele fürchten ihn und zahlreiche Menschen sind betroffen. Doch die Diagnose Diabetes muss nicht das Ende der Welt bedeuten. ORTHOJENA versorgt Sie kompetent und hilft Ihnen, krankheitsbedingten Fußproblemen vorzubeugen.

Millionen Menschen in Deutschland leiden unter Diabetes und beklagen Fußschmerzen. Durch den erhöhten Blutzucker und die daraus resultierenden Nervenschädigungen kann es zu Überlastungen der Fußknochen, Fehlstellungen und aber auch zu Verletzungen kommen, die nicht gleich bemerkt werden. Lassen Sie es erst gar nicht so weit kommen und besuchen Sie eines unserer Orthopädie-Schuhtechnik-Fachgeschäfte im Freistaat Thüringen.

Unsere Leistungen für eine kompetente Diabetesversorgung:

  • Diabetesadaptierte Fußbettungen
  • Spezial- und Prophylaxeschuhe
  • Elektronische Fußdruckmessung
  • Podologie

Was passiert, wenn die Verletzungen am Fuß unbeachtet bleiben?
Die kleinen Verletzungen führen zunächst zu einer lokalen Entzündung, die sich anschließend auf den Knochen bzw. das Gelenk oder in den Weichteilen ausbreiten kann. Als letzte lebensrettende Maßnahme bleibt oft nur die Fußamputation. Durch eine individuelle Diabetesversorgung von ORTHOJENA wird eine orthopädische Unterstützung im diabetischen Bereich gewährleistet und die Verletzungsgefahr minimiert. Bei unserer Arbeit legen wir einen besonderen Wert auf Beratung, Aufklärung und Diskretion.

Sie leiden an Diabetes und möchten ein schmerzfreies Leben trotz Krankheit führen? Vereinbaren Sie gerne einen Termin in einem Orthopädie-Schuhtechnik-Fachgeschäft von ORTHOJENA in Ihrer Nähe und wir beraten Sie gerne – diskret und mit viel Zeit für mehr Lebensqualität.

Schöne Beine trotz Venenkrankheit? ORTHOJENA weiß wie!

Besonders im Herbst kommen in Kombination zu einem schönen Rock oder Kleid sehr oft Strumpfhosen zum Einsatz. Diese sollten modisch, farblich aktuell und passend zum Look sein. Aber was ist, wenn Sie Kompressionsstrümpfe aus gesundheitlichen Gründen tragen müssen?

ORTHOJENA hat die Lösung für modebewusste Frauen mit einer Venenerkrankung: Wir bieten neben hautfarbenen Strümpfen immer die aktuellen Mode- und Trendfarben in unseren Filialen an. Gemeinsam mit unseren namhaften Partnern geben wir Ihnen somit die Möglichkeit, Ihren persönlichen Stil auch mit einem Venenleiden voll auszuleben. Ob elegant, sportlich oder ausgeflippt – wir finden für Ihren persönlichen Look den passenden Kompressionsstrumpf.

Doch Farbe und Muster sind nicht alles: Erst wenn Kompressionsstrümpfe perfekt passen, können sie ihre medizinische Wirkung entfalten. Diese Passgenauigkeit wird bei ORTHOJENA durch spezielle Strumpfmess-Systeme ermittelt – für die optimale Passform. Denn medizinische Kompressionsstrümpfe werden bei einer bestehenden Venenerkrankung vom Arzt verordnet. Sie sind in verschiedenen Druckstärken (Kompressionsklassen) als Serien- oder Maßanfertigung erhältlich.

Der ORTHOJENA-Tipp für Ihre Kompressionsstrümpfe

Waschen Sie Ihre Kompressionsstrümpfe entweder per Hand oder in der Waschmaschine bei 30 Grad im Schongang täglich. Dadurch erhalten Sie die Spannkraft und die Farbe der Strümpfe. Für den großen Auftritt im Herbst.

Sie wollen modisch durch Herbst und Winter schreiten? Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns und wir beraten Sie zum Thema Kompressionsstrümpfe und Zubehör, wie zum Beispiel Anziehhilfen.

Neue Jahreszeit, neues Schuhwerk – die aktuellen Modelle für Herbst und Winter

Die Blätter werden Rot, Gelb und Orange. Die Temperaturen sinken langsam. Und die Natur lädt zu einem Spaziergang durch romantische Landschaften ein. Aber nur in den passenden Schuhen. ORTHOJENA präsentiert Ihnen deshalb die aktuellen Kollektionen namhafter Schuhhersteller.

Herbst und Winter stehen in den Startlöchern. In unseren Orthopädie-Schuhtechnik-Fachgeschäften in Jena, Kahla, Eisenberg, Roßleben und Bad Frankenhausen, Winzerla und Rudolstadt zeigen wir Ihnen daher die neusten Bequemschuhmodelle unserer Partner.

Diese Schuhe bringen Sie mit viel Komfort und modischem Look durch die kälteren Jahreszeiten: Halbschuhe, Stiefeletten und Boots sprechen mit gedeckten Farben wie Schwarz, Grau, Taupe und Bordeaux jeden Geschmack an. Und das ist nicht alles: Wir führen Schuhe in verschiedenen Weiten an, um jedem Kunden den passenden Schuh anzubieten.

Wussten Sie schon?
Alle Modelle haben ein herausnehmbares Fußbett. Das lässt Platz für unsere orthopädischen JENAfit-Maßeinlagen. Diese ergänzen Ihre neuen Komfortschuhe zum perfekten Helfer für mehr Gesundheit und Mobilität.

Besuchen Sie uns doch zur Saisoneröffnung in einem unserer Fachgeschäfte und lassen Sie sich von unseren Experten beraten. Das Team von ORTHOJENA freut sich auf Sie!

Jena geht gesund durch den Sommer – das Einlagenkonzept von ORTHOJENA

Eine uneingeschränkte Mobilität und ein problemloses Gehen sind heutzutage kein Privileg mehr, sondern werden zur Grundvoraussetzung für mehr Lebensqualität und eine optimierte Selbstständigkeit. ORTHOJENA hat daher ein eigenes Einlagenkonzept entwickelt, das nicht nur individuell, sondern auch qualitativ einzigartig ist.

JENAfit. Ein Name, ein Grundgedanke, ein Einlagenkonzept. Ob eine elegante Einlage für den Damenschuh, eine sensomotorische Einlage zur Stimulation der Fußmuskulatur oder eine Sporteinlage für mehr Spaß am Sport – bei ORTHOJENA finden Sie die richtige Einlage für jede Alltagssituation. Ihre individuellen Schuheinlagen werden exakt nach den Maßen Ihrer Füße angefertigt und bilden somit das passende Gegenstück. In unserer hauseigenen Werkstatt achten wir bei der Produktion auf eine hohe Qualität, die Verwendung nachhaltiger Materialien und die orthopädische Wirksamkeit der Hilfsmittel.

Unsere JENAfit-Einlagenvielfalt auf einen Blick:

  • Elegance – die Kopieeinlage für einen geringen Platzanspruch im Schuh
  • Comfort – die dünne Sohle für mehr Komfort im Schuh
  • Control – die Weichpolstereinlagen mit durchgehendem Polster
  • Individual – die individuelle Einlage für Ihren Verwendungszweck
  • Sport – die Konzept-Einlage für sportliche Anforderungen
  • Sensitiv – die sensomotorische Einlage für eine starke Muskulatur

Die orthopädischen JENAfit-Maßeinlagen können eingesetzt werden, um Fehlstellungen zu korrigieren, Ihre Füße zu entlasten oder die natürlichen Bewegungsabläufe zu unterstützen. Durch eine gleichmäßige Druckverteilung werden Druckspitzen vermieden. Die Gelenke werden dank der Materialfederung entlastet und spezielle Bereiche der Fußsohle geben dem Fuß zudem einen sicheren Halt.

Vereinbaren Sie gerne einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch in einem unserer Orthopädie-Schuhtechnik-Fachgeschäfte in Jena, Kahla, Eisenberg, Roßleben, Bad Frankenhausen, Winzerla oder Rudolstadt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

orthojena-slide-jenafit-logo

Schöne Füße bei warmen Temperaturen – Fußpflege und Podologie von ORTHOJENA

Jeder kennt es: Die Sonne zeigt sich und es wird wärmer. Die neuen Sandalen laden zum Tragen ein. Und ihre Füße? Sind sie bereit für einen Urlaub am Strand oder einen Spaziergang in der Stadt?

Das Fußpflegeteam von ORTHOJENA macht Ihre Füße fit für den Sommer. Denn nur schöne Füße können auch gesunde Füße sein. Und die werden Sie im Sommer brauchen – ganz bestimmt. Neben der klassischen Fußpflege haben wir uns auch auf den Bereich der Podologie spezialisiert. So sind wir in der Lage, z.B. pathologische Veränderungen oder Symptome von Erkrankungen am Fuß zu erkennen, die eine ärztliche Abklärung erfordern.

Unsere Leistungen für schöne und gesunde Füße:

  • Behandlung beim diabetischen Fuß
  • Nagelbehandlung
  • Hornhautbehandlung
  • Behandlung von Hühneraugen und Warzen
  • Behandlung von eingewachsenen Nägeln
  • Spangentechniken (Orthonyxie)
  • Nagelprothetik
  • Erstellen von Druckschutz und Entlastungspolstern

Aber natürlich können Sie auch selbst aktiv werden: Hornhaut schützt zwar die Füße vor Druck und Reibung, zu viel davon sieht aber wirklich unschön aus und kann beim Einreißen zu Verletzungen führen. Gönnen Sie Ihren Füßen daher in regelmäßigen Abständen ein Fußbad. Wenn die Haut etwas weich geworden ist, können Sie harte Hautschichten leicht mit einem Bimsstein entfernen. Tägliches Eincremen der Füße hilft zudem, dass die Haut weich und geschmeidig bleibt und sich harte, verhornte Stellen gar nicht erst bilden.

Sie möchten Ihre Füße FIT für den Sommer machen? Dann vereinbaren Sie gerne einen Termin für eine Fußpflegebehandlung bei ORTHOJENA: Wir freuen uns auf Ihren Besuch!